Industrie

Videos, die im Einsatz stehende Produktionsanlagen zeigen, sind seit Jahren die gefragten Darstellungen mit denen auf Messen oder im Verkaufsgespräch wertvolle Argumente für das eigene Unternehmen sichtbar werden. Wir zeigen Vorzüge und Altagstauglichkeit der Anlage und können oftmals durch den prominenten Schauplatz zeigen, wer ebenfalls mit dieser Lösung gut arbeiten kann. Ich habe Anwendungen ins Licht gesetzt, die von den Aluminumschmelzen Norwegens bis zur Pipelinefertigung in Griechenland reichen.

Das Unternehmen  SLF Oberflächentechnik hat von mir schon viele Videos erstellen lassen, die einzelne Kundenaufträge vorstellen. In diesem Film sieht man nun, wie sich die Firma im Markt positioniert hat. - Der unten folgende Link öffnet einen SLF Film ohne sprechenden Erzähler, der speziell konzipiert wurde, um auf einer quirligen Messe auf einer Videowand gezeigt zu werden.

Als  Maschinen- und Anlagenbauer ist man heute auf Internationalität angewiesen. Hat man z.B. in Südamerika Fuß gefaßt, muß man das auch kommunizieren - also Herrn Braden nach Brasilien schicken. Hier sehen Sie ein Portrait des dortigen Stahlbauriesen Codeme am Standort Juiz de Fora in einer spanischen Fassung.

Eine wichtige Eigenschaft einer Produktionsanlage ist die Alltagstauglichkeit. Hier bei dem Landmaschinenhersteller Geringhoff wird die Technik hart `rangenommen. Ein Video, das den bewährten Einsatz der Komponenten zeigt, ist eine gute Referenz beim nächsten Kundengespräch.

Die Gießerei  Atik Metal  zog aus der engen Stadt Izmir aus und errichtete ein neues Werk auf der grünen Wiese. - Ein wunderbares Beispiel für die Umsetzung einer fließenden Industrielinie.

Sie hören: “Strong path to cooperation“,  japanisch

Seek

% played

% buffered

Dyckburgstraße 16 • 48155 Münster • braden@t-online.de 

0251-311017 • 0170-4758470

Augenschein Film • Wolfgang Braden • Filmproduktion